Direkt zum Inhalt

Schulprofil

Liebe Grüße vom LK Erdkunde 12 aus Neapel

 

Der Leistungskurse Erdkunde 12 von Herrn Harmel befindet sich derzeit auf Studienfahrt - das wunderbare Ziel ist Italien, genauer: Pompeji (wo man wohnt) und Neapel. Bei bestem Wetter wird nicht nur die Stadt mit Geogrpahenblick und -schritt erkundet, sondern es geht auch hoch hinaus auf den Vesuv. 

"Tanz der Vampire": Musicalbesuch der Klassen 7b und 7c

Am vergangenen Mittwoch besuchten die beiden 7er-Klassen b und c das Musical „Tanz der Vampire“ in Köln. Vorweg gegangen waren in den Musikstunden von Herrn Nohn das Erarbeiten von Vergleichen zwischen Oper und Musical, das Unterscheiden zwischen amerikanischen und europäischen Musicalformen in den 1930er Jahren bis heute und das teils mehrstimmige Singen von bekannten Liedern aus „König der Löwen“ und „Tanz der Vampire“.

Die Klassen 7b und 7c mit Frau Scherer, Frau Heinrich, Herrn Etzbach und Herrn Nohn im Kölner Musical Dome

Zum Abschluss fuhren 43 Schüler in die Abendvorstellung des weltbekannten Musicals „Tanz der Vampire“ von Oscar-Preisträger Roman Polanskis. Eine tolle Inszenierung im Kölner Musical Dome mit furiosen Tanzszenen, gruseligen Kostümen und live gespielter Musik - der lange Abend hat sich definitiv gelohnt!

Sportbetonter deutsch-polnischer Schüleraustausch

der Jahrgangsstufe 8 vom 13.05.2018 bis 18.05.2018

des Kopernikus-Gymnasium Wissen,

des Evangelisches Gymnasium Bad Marienberg,

der Zespół Szkół Nr 2 w Oleśnie und

des Publiczne Gimnazjum nr 2 w Strzelcach Opolskich

Insgesamt beteiligten sich 64 SchülerInnen an dem Austausch, jeweils 32 deutsche und 32 polnische SchülerInnen. Nach der ersten Begegnung im vergangenen September 2017 in Bad Marienberg war dies nun der „Rückaustausch“ in Polen, genauer gesagt am Turawa-See nahe der Großstadt Oppeln.

Inhalt abgleichen