Direkt zum Inhalt

Tage der Berufs- und Studienorientierung

Posted in
DruckversionPer E-Mail sendenPDF-Version

Am 22. und 23. Mai fanden die Tage der Be­rufs- und Studienorientierung für die Jahr­gangstufen 9 und 11 und die BeGyS-Klasse 8c am KGW statt. Zunächst informierte Frau Weiß von der Bundesagen­tur für Arbeit die Schülerinnen und Schüler über Möglichkei­ten einer Ausbildung, eines dualen Studiums sowie eines Studiums. Mit informativen Filmbeispielen wurden den Schülerinnen und Schülern verschiedene Berufe, wie z.B. der eines Zollbeamten oder eines Ingenieurs, näher gebracht. Im An­schluss daran infor­mierten Herr Rohrbach von der IHK und Herr Andres von der Sparkasse Westerwald-Sieg die Schülerinnen und Schüler der Mit­telstufe über Erwartungen wirt­schaftlicher Betriebe an Schulabgänger so­wie über Be­werbungsverfahren und Ausbil­dungsmög­lichkeiten in der Region.
 

Den Schülerinnen und Schüler der Jahrgangs­stufe 11 stellte Frau Lesniak, Stu­dienberaterin an der Universität Siegen, den allgemeinen Ablauf eines Studi­ums sowie verschiedene Studiengänge an der Universi­tät in Siegen vor. An­schließend konnten sie in einem Quiz ihr Wissen auf die Probe stel­len.
 

Die Jugendlichen verließen die Veranstaltun­gen mit einer Fülle an Eindrücken und In­formationen, vor allem aber mit der Auffor­derung bereits jetzt die Zukunft im Blick zu haben, um sich irgendwann selbst den meistgeäußerten Wunsch erfüllen zu kön­nen: „Der Beruf soll mir Spaß machen!“

Am Abend des zweiten Tages stand eine Informationsveranstaltung für die Eltern auf dem Programm.

Auch die nächste Veranstaltung zur Berufs- und Studienorientierung lässt nicht lange auf sich warten: Am 25.11.2017 findet neben dem Tag er offenen Tür und dem Ehemali­gen-Treffen der Berufsinformationstag am Kopernikus-Gymnasium statt. Hier werden über 40 Referentinnen und Referenten den Schülerinnen und Schülern der Mittel- und Oberstufe ihre Berufe vorstellen und ihnen diesbezüglich Rede und Antwort stehen.