Direkt zum Inhalt

Willkommen auf unserer Homepage!

Einladung zum Präsentationstag und Ehemaligentreffen

Dortmund-Exkursion der Erdkunde-Leistungskurse 12

Posted in

Begleitet von unseren  Fachlehrern, Frau Wirths und Herrn Harmel, begann am frühen Morgen des 24.10.2017 die Exkursion der 12er EK-LKs. Ergänzend zur Unterrichtsreihe zum Thema „Strukturwandel im Ruhrgebiet“ besuchten wir zunächst das Phoenix-West Gelände. Vor Ort wurden wir freundlich von Frau Birgit Niedergethmann empfangen, welche uns, nach ein paar begrüßenden Worten des Leiters Dirk Stürmer (ZfP), einen kurzen Vortrag über die Entstehung und Entwicklung des Phoenix-Geländes hielt.

Im Anschluss traten wir, kursweise getrennt, den schwindelerregenden Aufstieg auf den alten, jedoch sehr gut erhaltenen Hochofen an. Von dessen höchstem Punkt aus bat sich uns eine wundervolle Aussicht auf Dortmund und über das gesamte Phoenix-West Gelände.Abgerundet wurde die Führung mit einem faszinierenden Gang über den berühmten Skywalk.

kopiRIGHT begeistert beim Konzert für das Sozialprojekt der MSS 13

Am Dienstagabend war es wieder einmal soweit: "kopiRIGHT", quasi die Schulband des Gymnasiums, zusammengesetzt aus (ehemaligen) Schülerinnen und Schülern des KopGyms, einigen Lehrern (samt Schulleiter Georg Mombour) und Freunden spielte ein dreistündiges Konzert im neuen Foyer der Schule zugunsten des Sozialprojekts des Abiturjahrgangs 2018. 

In richtig wunderbarer Atmosphäre gab es eine rockige und poppige Auswahl, die das Publikum mitriss - nicht selten gab es tosenden Applaus für die tolle Musik und begeisternden Gesang. Einen kleiner Eindruck soll euch die Bildergalerie vermitteln - wir freuen uns jedenfalls schon auf den nächsten Auftritt!

Wissener Schüler drücken Schulbank in Letchworth

Posted in

30 Schülerinnen und Schüler des Kopernikus Gymnasiums machten sich mit ihren Lehrerinnen Claudia Schepers und Amrei Kessing auf den Weg um Wissens englische Partnerstadt Letchworth zu besuchen. Die Neunt- und Zehntklässler aus Wissen verbrachten einen ganzen Schultag an der Highfield School in Letchworth, wo sie mit ihren englischen Partner-Schülern den Unterricht besuchten. Dabei mussten sie sich sehr anstrengen um die Inhalte unterschiedlicher Fächer wie Biologie, Hauswirtschaft, Technik oder englische Literatur zu erarbeiten.

Am Nachmittag stand eine besondere Begegnung auf dem Programm. Die Wissener Schüler waren in einer Deutschklasse zu Gast, in der sie den britischen Schülern einige deutsche Sätze beibrachten. Bei dieser Gelegenheit entstand ein lustiges Durcheinander aus englisch- und deutschsprachiger Kommunikation.

Inhalt abgleichen